Das Beste aus allen Bereichen des Interior Designs zu entdecken und auszuzeichnen, ist das Ziel der ICONIC AWARDS: Innovative Interior. Der Wettbewerb richtet sich an alle Unternehmen der Einrichtungsindustrien sowie deren Partner im Interior Design. Die ICONIC AWARDS: Innovative Interior verfolgen einen ganzheitlichen Gestaltungsanspruch: Möbel, Leuchten, Armaturen werden längst nicht mehr nur als Solitäre gesehen, sondern als gestaltendes Element innerhalb einer ganzheitlichen Inszenierung. Expertenurteile in allen Bereichen Über die Vergabe der ICONIC AWARDS 2021: Innovative Interior entscheidet eine unabhängige und sachverständige Jury. Die Jury setzt sich zusammen aus Vertretern der Bereiche Design, Handel und Medien.

Der Rat für Formgebung als etablierter Auslober

Vergeben werden die ICONIC AWARDS: Innovative Interior vom Rat für Formgebung. Seine Auszeichnungen ehren relevante zeitgenössische Entwicklungen sowie besondere gestalterische Leistungen und genießen international ein hohes Renommee. Dem Mitgliederkreis des Rat für Formgebung gehören aktuell mehr als 340 Unternehmen an. Der Rat für Formgebung wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet, um die Designkompetenz der deutschen Wirtschaft zu stärken. Seine vielseitigen Aktivitäten verfolgen ein Ziel: Die nachhaltige Steigerung des Markenwerts durch den strategischen Einsatz von Design zu kommunizieren.